Der Frühling beginnt, raus mit den Hängematten!

Der Frühling ist wieder da! Genau genommen hat der Frühling am 21. März offiziell begonnen und das mit tollem Wetter. Die ganze Woche lang soll es schön bleiben, also ist es an der Zeit, die Hängematten wieder raus zu hängen. Sie können sich selbst aussuchen wo Sie Ihre Hängematte aufhängen möchten, aber es wäre gut, sich vorher zu überlegen wo der meiste Sonnenschein zu finden ist um das Maximale rauszuholen. Sie können alle Sonnenstrahlen genießen, passen Sie Ihre Arbeitszeit an und sorgen Sie dafür, dass Sie die Sonne genießen können. Am frühen Nachmittag ist es draußen besonders schön. Machen Sie eine Stunde lang Pause, legen Sie sich in Ihre Hängematte, denn auch im Frühling kann die Sonne bereits angenehm warm sein. Es ist gut, Ihrer Haut Zeit zu geben, sich langsam an die Sonne zu gewöhnen. So sorgen sie dafür, dass Sie die Wärme genießen können und sich Ihre Haut langsam an die Wärme gewöhnen kann.



Vergessen Sie all Ihre Sorgen und legen Sie sich in Ihre Hängematte damit Sie sich entspannen können. Nehmen Sie sich etwas Zeit für sich selbst. Sie sehen selbst, dass das Wetter immer schöner wird und das stimmt natürlich jeden fröhlich. Hängen Sie jetzt darum schnell Ihre Hängematte raus damit Sie noch fröhlicher werden können und sich in Ihrer Hängematte im Garten ausruhen können. Bestimmt möchte Ihre ganze Familie die Hängematte benutzen, also wechseln Sie sich ab oder Sie sorgen dafür, dass Sie rechtzeitig Feierabend machen und sich schnell in die Hängematten legen können. Und danach sind Sie wieder fit genug für neue Herausforderungen, denn so ein Sonnenbad kann Wunder bewirken!