Hängematten | Farbe: Weiß / Ecru

Sie betrachten alle Hängematten. Wählen Sie eventuell zwischen Einzel-, Doppel- oder Familienhängematten.

Bei jeder Hängematte sind das zugehörige Befestigungsmaterial, die passenden Gestelle und evtl. vorhandene kostengünstige Kombisets aus Hängematte und Gestell angegeben. Neu: Schöne Kissen für Ihre Hängematte.


Was sind Hängematten?

Eine Hängematte ist letztendlich ein Tuch, das zwischen zwei Stellen aufgehängt wird. Hängematten sind ideal um darin zu lesen, zu schlafen oder einfach nur in den Tag hinein zu träumen. Da sich die Hängematte leicht hin- und her wiegt, wird das Liegen in ihr als sehr entspannend empfunden.


Woher kommt das Wort Hängematte?

Die Hängematte steht wie kaum etwas anderes für das lateinamerikanische Lebensgefühl, das aus Brasilien, Mexiko und der Karibik bekannt ist.

Im Nordosten Brasiliens, auf den Karibikinseln und in den tropischen Regionen Lateinamerikas ist das Leben ohne Hängematte kaum vorstellbar. Dabei weiß kaum jemand, dass Kolumbus damals nicht nur Amerika entdeckte, sondern auch die Hängematte. Er brachte sie von seinen großen Entdeckungsreisen mit nach Europa, wo sie vor allem bei Seeleuten während der Kolonialzeit enorm beliebt war. Heute ist die Hängematte ein beliebter Alltagsgegenstand bei Kindern, Paaren, Familien, Reisenden und Therapeuten. Heute soll sie meist Entspannung und Gemütlichkeit bieten. Auch praktische Gründe sprechen für die Hängematte: Sie nimmt nicht viel Platz weg, ist extrem flexibel und kann innerhalb kürzester Zeit auf- und wieder abgehängt werden.


Die Herkunft der Hängematte

Die Hängematte stammt ursprünglich von den Ureinwohnern Mittel- und Südamerikas. Das Volk der Taíno wusste schon sehr lange, was es an seinen Hängematten hatte und nannte sie "Wiege der Götter". Die ersten Hängematten wurden aus der Rinde des Hamak-Baumes gefertigt, woraus das spanische Wort "Hamaca" und das englische Wort "Hammock" ableiten. Im 16. Jahrhundert fand auch in Deutschland das Wort "Hamack" Erwähnung. Die heutige Bezeichnung "Hängematte" rührt vermutlich von einem Übersetzungsfehler her, als jemand aus dem englischen Wort "Hammock" das Wort "Hangmat" machte, das wiederum zu Hängematte wurde.


Die Hängematte auf hoher See

Kolumbus sah die ersten Hängematten auf den Bahamas, wo er am 17.Oktober 1492 - nur fünf Tage nach der Entdeckung Amerikas - überrascht in seinem Logbuch festhielt, dass "die Menschen in Netzen zwischen den Bäumen schlafen". Er führte die Hängematte in Europa ein, wo sie vor allem bei Seeleuten schnell beliebt wurde. Mussten sie bislang auf dem feuchten harten Schiffsdeck schlafen, auf dem es vor Schmutz und Ungeziefer wimmelte, konnten sie sich nun entspannt in eine Hängematte sinken und sanft durch die Meereswellen in Schlaf wiegen lassen.

Ansicht als Raster Liste

19 Artikel

pro Seite
In absteigender Reihenfolge
Einkaufen nach

Hängematten

Sie betrachten alle Hängematten. Wählen Sie eventuell zwischen Einzel-, Doppel- oder Familienhängematten.

Bei jeder Hängematte sind das zugehörige Befestigungsmaterial, die passenden Gestelle und evtl. vorhandene kostengünstige Kombisets aus Hängematte und Gestell angegeben. Neu: Schöne Kissen für Ihre Hängematte.


Was sind Hängematten?

Eine Hängematte ist letztendlich ein Tuch, das zwischen zwei Stellen aufgehängt wird. Hängematten sind ideal um darin zu lesen, zu schlafen oder einfach nur in den Tag hinein zu träumen. Da sich die Hängematte leicht hin- und her wiegt, wird das Liegen in ihr als sehr entspannend empfunden.


Woher kommt das Wort Hängematte?

Die Hängematte steht wie kaum etwas anderes für das lateinamerikanische Lebensgefühl, das aus Brasilien, Mexiko und der Karibik bekannt ist.

Im Nordosten Brasiliens, auf den Karibikinseln und in den tropischen Regionen Lateinamerikas ist das Leben ohne Hängematte kaum vorstellbar. Dabei weiß kaum jemand, dass Kolumbus damals nicht nur Amerika entdeckte, sondern auch die Hängematte. Er brachte sie von seinen großen Entdeckungsreisen mit nach Europa, wo sie vor allem bei Seeleuten während der Kolonialzeit enorm beliebt war. Heute ist die Hängematte ein beliebter Alltagsgegenstand bei Kindern, Paaren, Familien, Reisenden und Therapeuten. Heute soll sie meist Entspannung und Gemütlichkeit bieten. Auch praktische Gründe sprechen für die Hängematte: Sie nimmt nicht viel Platz weg, ist extrem flexibel und kann innerhalb kürzester Zeit auf- und wieder abgehängt werden.


Die Herkunft der Hängematte

Die Hängematte stammt ursprünglich von den Ureinwohnern Mittel- und Südamerikas. Das Volk der Taíno wusste schon sehr lange, was es an seinen Hängematten hatte und nannte sie "Wiege der Götter". Die ersten Hängematten wurden aus der Rinde des Hamak-Baumes gefertigt, woraus das spanische Wort "Hamaca" und das englische Wort "Hammock" ableiten. Im 16. Jahrhundert fand auch in Deutschland das Wort "Hamack" Erwähnung. Die heutige Bezeichnung "Hängematte" rührt vermutlich von einem Übersetzungsfehler her, als jemand aus dem englischen Wort "Hammock" das Wort "Hangmat" machte, das wiederum zu Hängematte wurde.


Die Hängematte auf hoher See

Kolumbus sah die ersten Hängematten auf den Bahamas, wo er am 17.Oktober 1492 - nur fünf Tage nach der Entdeckung Amerikas - überrascht in seinem Logbuch festhielt, dass "die Menschen in Netzen zwischen den Bäumen schlafen". Er führte die Hängematte in Europa ein, wo sie vor allem bei Seeleuten schnell beliebt wurde. Mussten sie bislang auf dem feuchten harten Schiffsdeck schlafen, auf dem es vor Schmutz und Ungeziefer wimmelte, konnten sie sich nun entspannt in eine Hängematte sinken und sanft durch die Meereswellen in Schlaf wiegen lassen.

  1. Hängematte 'Margarita' natura
    Tropilex Hängematte 'Margarita' natura
    Einzelhängematte
    59,00 €
    Auf Lager
  2. Hängematte 'Grenada' natura
    Tropilex Hängematte 'Grenada' natura
    Einzelhängematte
    64,00 €
    Auf Lager
  3. Hängematte 'Martinique' natura
    Tropilex Hängematte 'Martinique' natura
    64,00 €
    Auf Lager
  4. Hängematte 'Barbuda' natura
    Tropilex Hängematte 'Barbuda' natura
    69,00 €
    Auf Lager
  5. Hängematte 'Tortuga' natura
    Bewertung:
    100%
    Tropilex Hängematte 'Tortuga' natura
    Doppelhängematte
    74,00 €
    Auf Lager
  6. Hängematte 'Modesta' latte
    La Siesta Hängematte 'Modesta' latte
    Einzelhängematte
    79,00 €
    Auf Lager
  7. Hängematte 'Barbados' natura
    Amazonas Hängematte 'Barbados' natura
    Doppelhängematte
    84,00 €
    Auf Lager
  8. Hängematte 'Barbados' cappuccino
    Amazonas Hängematte 'Barbados' cappuccino
    Doppelhängematte
    84,00 €
    Auf Lager
  9. Hängematte 'Brasilia' cappuccino
    Amazonas Hängematte 'Brasilia' cappuccino
    Einzelhängematte
    89,00 €
    Auf Lager
  10. Hängematte 'Paradiso' natura
    Bewertung:
    100%
    Amazonas Hängematte 'Paradiso' natura
    Familie Hängematte
    99,00 €
    Auf Lager
  11. Hängematte 'Mexicana' ecru
    La Siesta Hängematte 'Mexicana' ecru
    Familie Hängematte
    109,00 €
    Auf Lager
  12. Hängematte 'Virginia' ecru
    La Siesta Hängematte 'Virginia' ecru
    Familie Hängematte
    109,00 €
    Auf Lager
  13. Hängematte 'Tropic Dream'
    Amazonas Hängematte 'Tropic Dream'
    Doppelhängematte
    119,00 €
    Auf Lager
  14. Hängematte 'American Dream' sand
    Amazonas Hängematte 'American Dream' sand
    Doppelhängematte
    119,00 €
    Auf Lager
  15. Hängematte 'Rio'
    Amazonas Hängematte 'Rio'
    Familie Hängematte
    142,50 €
    Auf Lager
  16. Hängematte 'Palacio' natura
    Amazonas Hängematte 'Palacio' natura
    Familie Hängematte
    169,00 €
    Auf Lager
  17. Hängematte 'Bossanova' champagne
    La Siesta Hängematte 'Bossanova' champagne
    Familie Hängematte
    249,90 €
    Auf Lager
  18. Hangmatset 'Apollo' natura
    Tropilex Hangmatset 'Apollo' natura
    Einzelhängematte
    Für 299,00 € Von 318,00 €
    Auf Lager
  19. Hängemattenset 'Family' rio
    Amazonas Hängemattenset 'Family' rio
    Familie Hängematte
    Für 429,00 € Von 489,00 €
    Auf Lager
Ansicht als Raster Liste

19 Artikel

pro Seite
In absteigender Reihenfolge

Hängematten dans la couleur Weiß / Ecru